Aktuelle Meldungen

Die Landjugend sammelt Gebrauchtkleidung und Altpapier am 23.10.2021

Die Säcke sind im Lengdorfer Rathaus erhältlich.

20211020 KLJB sammelt Gebrauchtkleidung und Altpapier

Seniorentag am 30.10.2021 in Dorfen

Am Samstag, den 30.10.2021 findet seitens der Gesundheitsregion der Seniorentag in Dorfen statt.

Wo: in der Aula des Gymnasiums Dorfen

Wann: 30.10.2021 von 10 - 16 Uhr


Hier handelt es sich um einen informativen Vormittag/Nachmittag für alle Seniorinnen und Senioren.
Selbstverständlich steht das Angebot auch interessierten Personen aus anderen Gemeinden zur Verfügung.
Ebenso dürfen die Seniorinnen und Senioren gerne von Angehörigen begleitet werden.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte beachten Sie jedoch, dass ein 3G Nachweis
(geimpft, getestet oder genesen) vorgezeigt werden muss.

Weitere Informationen und den Programmablauf finden Sie auf dem Plakat_zum_Seniorentag.pdf oder unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 08122 - 58 15 15.

Nächste Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, den 14.10.2021 um 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus in Lengdorf statt. Die Tagesordnung finden Sie hier.

 

Zur Teilnahme an der Gemeinderatssitzung wird um Beachtung der 3G-Regel gebeten. Ein Selbsttest (am Eingang zum Feuerwehrgebäude vorrätig) für nicht Genesene und nicht Geimpfte wird ebenfalls akzeptiert.

Autorenlesung mit Jan Haft am 19.11.2021

 

2021 10 12 Cover Haft

 

Am Freitag, den 19.11.2021 um 19:30 Uhr findet im Saal der Freiwilligen Feuerwehr Lengdorf eine Autorenlesung mit dem bekannten Naturfilmer Jan Haft statt. Der im Isental beheimatete Autor liest aus seinem neuen Buch „Heimat Natur“. (Bild:©Jan Haft)

Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist ab sofort in der Gemeindebücherei St. Peter Lengdorf möglich oder unter der E-Mail Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Anmeldung zu der Veranstaltung ist verbindlich. Bitte beachten Sie auch, die neue 3G+ Regel, die für alle öffentlichen Veranstaltungen im Landkreis Erding gilt (geimpft, genesen, getestet: allerdings nur noch mit PCR-Test). Der Eintritt zu der Veranstaltung ist kostenlos, Spenden sind zur Deckung der Kosten jedoch erwünscht.

Im Anschluss an die Veranstaltung besteht die Möglichkeit, eines der Bücher von Jan Haft käuflich zu erwerben und von ihm signieren zu lassen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher und einen kurzweiligen Abend mit Jan Haft.

Franziska Mittermaier

Büchereileitung

Schulweghelfer/-in gesucht

Wir suchen für das neue Schuljahr 2021/22 dringend wieder Personen (Mutter, Vater, Oma, Opa, liebe Nachbarn, rüstige Rentner usw.), die als Schulweghelfer einspringen.
Es muss niemand einen ganzen Tag übernehmen, denn diese Aufgabe könnten sich mehrere „Helfer“ teilen, damit zeitlich keiner zu sehr belastet und gebunden wäre. Es liegt uns doch allen gemeinsam sehr am Herzen, dass Ihre Kinder sicher die Straße überqueren können und dazu benötigen wir Ihre Mithilfe! Derzeit gibt es eine Aufwandsentschädigung in Höhe von 6 € pro Stunde. Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, um uns zu unterstützen, dann melden Sie sich bitte bei unserem Geschäftsleiter Herrn Niedermeier unter Tel. 08083 / 5320-14.