Aktuelle Meldungen

Mit dem Bus zum Erdinger Herbstfest

Das Erdinger Herbstfest 2022 findet in der Zeit vom 26.08. – 04.09.2022 statt.

Die Gemeinde Lengdorf wird auch heuer wieder gemeinsam mit der Gemeinde Walpertskirchen einen Herbstfestbus einsetzen. Dieser fährt täglich für die gesamte Dauer des Herbstfestes.

Fahrpreise:
Erwachsene: einfache Fahrt 3,50 €, Hin- und Rückfahrt 5,00 €
Kinder bis 16 Jahre: einfache Fahrt 2,00 €, Hin- und Rückfahrt 3,00 €
Familienkarte (Eltern mit beliebig vielen eigenen Kindern bis 16 Jahre): nur Hin- und Rückfahrt 12,00 €

Den Fahrplan können Sie hier herunterladen (PDF).

Hilfreiche Checkliste für die Grundsteuererklärung

Um die Berechnungsgrundlagen für die neue Grundsteuer ermitteln zu können, müssen alle Eigentümerinnen und Eigentümer (Stichtag: 1. Januar 2022) von Grundstücken (z. B. einem Einfamilienhaus, einer Eigentumswohnung oder eines Gewerbegrundstücks) und Betrieben der Land- und Forstwirtschaft (dazu zählen z. B. auch einzelne oder mehrere land- und forstwirtschaftliche Flurstücke) eine Grundsteuererklärung einreichen. Die Grundsteuererklärung ist zwischen dem 1. Juli 2022 und dem 31. Oktober 2022 abzugeben.

Das Bayerische Landesamt für Steuern hat jetzt eine Checkliste erstellt, um den Eigentümerinnen und Eigentümern eine zusätzliche Hilfestellung zur Abgabe der Grundsteuererklärung anzubieten. Die Checkliste gibt bei Wohngrundstücken eine Übersicht darüber, welche Daten auf den Grundsteuer-Vordrucken abgefragt werden und wo diese zu finden sind.

Die Checkliste dient nur zur Vorbereitung und ist nicht beim Finanzamt einzureichen, so wie grundsätzlich keine Belege mit der Grundsteuererklärung einzureichen sind.

Checkliste herunterladen (PDF)

Ausführliche Informationen und Erklärvideos unter www.grundsteuer.bayern.de

Informations-Hotline: 089 / 30 70 00 77
Mo.-Do.: 08:00 - 18.00 Uhr, Fr.: 08:00 - 16:00 Uhr

Radeln lohnt sich - auch zur Bücherei!

Als Beitrag zum Klimaschutz und zur Gesundheitsförderung bietet die Bücherei St. Peter Lengdorf ab sofort den neuen Umweltpass "Motorfrei in die Bücherei" an.

Pro Büchereibesuch, der mit dem Radl vorgenommen wird, gibt es einen Belohnungsstempel und bei 10 gesammelten Stempeln bis Jahresende winkt eine Belohnung im Wert von 10,00 € (Gutschein).

Die Aktion gilt ausschließlich für Erwachsene ab Vollendung des 18. Lebensjahres und ist aus Kostengründen auf eine Teilnehmerzahl von 30 begrenzt. Wir bedanken uns an dieser Stelle bei der Sparkasse Erding-Dorfen, die mit ihrer Spende die Aktion unterstützt und ermöglicht hat.

Gleichzeitig können die gefahrenen Kilometer bei der Aktion "Stadtradeln" für die Gemeinde Lengdorf im Team "Bücherei Lengdorf" angegeben werden (noch bis 15.07.2022 - Infos unter www.stadtradeln.de).

Radeln lohnt sich!

Franziska Mittermaier
Büchereileitung

Dr. Bodo Lampe als neues Gemeinderatsmitglied vereidigt

2022 06 30 Lampe Bodo

Am 30. Juni 2022 legte Dr. rer. nat. habil. Bodo Lampe den Amtseid als neues Gemeinderatsmitglied ab. Er rückt für Franz Obermaier nach, der aus beruflichen Gründen aus dem Gremium ausgeschieden ist.

Dr. Lampe hat Erfahrung als Lokalpolitiker: Bereits von 2014 bis 2020 war er Mitglied des Gemeinderats. Der 66-Jährige steht der Lengdorfer SPD als Vorsitzender vor und errang bei den Kommunalwahlen 2020 für die Listenverbindung LOS-SPD das drittbeste Ergebnis.

Bürgermeisterin Michèle Forstmaier hieß das neue Ratsmitglied in der Mitte des Gemeinderates Lengdorf herzlich willkommen und wünschte ihm eine erfolgreiche Arbeit zum Wohle seiner Heimatgemeinde Lengdorf.

Foto: Anne Huber   

Die Gemeinde trauert um Stefan König

 

Am Nachmittag des 27. Juni 2022 ist völlig unerwartet unser 2. Feuerwehrkommandant Stefan König verstorben.

Die Trauer und das Entsetzen sitzt bei allen tief. Wir verlieren eine wichtige Stütze der Lengdorfer Feuerwehr.

Stefan König war seit 1993 aktives Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Lengdorf. Er übernahm in verschiedenen leitenden Funktionen und seit vielen Jahren als stellvertretender Kommandant Verantwortung für seine Kameraden und die Einsatzbereitschaft der Lengdorfer Feuerwehr. In dieser Zeit hat er seine Aufgaben äußerst gewissenhaft, verlässlich und mit Leidenschaft wahrgenommen.

Unser großer Dank gilt seinem enormen Engagement für eine moderne, leistungsfähige Feuerwehr. Seiner Familie gilt unser tiefes Mitgefühl.

Die Gemeinde Lengdorf wird sein Andenken stets in Ehren halten.

Michèle Forstmaier
Erste Bürgermeisterin mit Gemeinderat
und der gesamten Belegschaft

 Trauer

Wir verabschieden uns von Stefan König
am Samstag, 2. Juli 2022 um 14 Uhr
mit einem Gottesdienst in der Pfarrkirche
Lengdorf und anschließender Urnenbeisetzung
auf dem Kirchenfriedhof.