Sparkasse

Adresse: 
Bischof-Arn-Platz 1
84435 Lengdorf
 
Kontakt:
Telefon 08083 / 5320 0
Fax 08083 / 5320 30
E-Mail info@lengdorf.de
Am Freitag, 10.05.2024 (Tag nach Christi Himmelfahrt) ist das Rathaus geschlossen.
Öffnungszeiten:
Mo. - Fr.
Do.
08:00 - 12:00
14:00 - 18:00

Bitte vereinbaren Sie einen Termin. Ihre Ansprechpartner finden Sie hier: Kontakte

Bankverbindung:

Sparkasse Erding-Dorfen
BIC: BYLADEM1ERD
IBAN: DE76 7005 1995 0000 1402 93

Störungsstellen:

Notruf Wasserversorgung Lengdorf
Martin Gugetzer Tel.: 0173 7404916
Notruf Wasserversorgung WZV ED-Ost
Tel.: 08122 18796-15
Notruf Kanalisation Lengdorf
Fa. Sedlmeier Umwelttechnik GmbH
Tel.: 0175 6677990
Notruf Hauspumpanlagen
Fa. Strohmaier GmbH, Kirchberg
Tel.: 08762 3982
Mobil: 0171 2738778

Großes erleben – auch für kleines Geld

2021 11 29 kids g813b58430 1920Der Münchner Familienpass bietet für nur 6 € das ganze Jahr hindurch spannende Unternehmungen und jede Menge Ermäßigungen für die gesamte Familie. Er gilt für zwei Erwachsene und bis zu vier Kinder (bis einschl. 17 Jahren) – dabei spielt das verwandtschaftliche Verhältnis keine Rolle!

Alle Familienmitglieder, die vom Familienpass profitieren sollen, müssen namentlich eingetragen werden. Mindestens 1 Erwachsener mit 1 Kind (unter 18 Jahren) muss eingetragen sein, bis zu 2 Erwachsene und 4 Kinder (unter 18 Jahren) sind möglich.

© Klimkin / pixabay

 

Weiterlesen: Großes erleben – auch für kleines Geld

Impfbus kommt am 08.12.2021 nach Lengdorf

Das Impfzentrum Erding kommt am Mittwoch, 08.12.2021 mit einem mobilen Team nach Lengdorf, um allen impfwilligen Bürgerinnen und Bürgern ab 12 Jahren ein Impfangebot zu machen. Minderjährige unter 18 müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Die Impfungen werden im mobilen Impfbus am Sportplatz des FC Lengdorf von 09:00 – 12:00 Uhr und von 13:00 – 16:00 Uhr durchgeführt. Bitte nur die Zufahrt zum Sportplatz nutzen, um den Betrieb der benachbarten Schule nicht zu stören!

Eine Vorab-Registrierung unter https://impfzentren.bayern/ ist nicht zwingend notwendig, würde jedoch den Impfablauf enorm erleichtern. Zur Vorbereitung sollten die Aufklärungsbögen des RKI und die Einwilligungserklärung (zu finden unter https://www.brk-erding.de/impfzentrum) durchgelesen und ausgedruckt werden.

Zur Impfung mitzubringen sind: ein gültiges Ausweisdokument, Medikamentenplan, medizinische Unterlagen (falls nötig) sowie ein Impfpass, falls vorhanden. Falls kein Impfpass vorhanden ist, wird Ihnen vor Ort ein Ersatzdokument ausgestellt.

Nächste Gemeinderatssitzung

Die nächste Gemeinderatssitzung findet am Donnerstag, 09.12.2021 um 18.30 Uhr im Feuerwehrhaus in Lengdorf statt. Die Tagesordnung finden Sie hier.

Zur Teilnahme an der Gemeinderatssitzung wird um Beachtung der 3G-Regel gebeten. Ein vor Ort unter Aufsicht durchgeführter Selbsttest (am Eingang zum Feuerwehrgebäude vorrätig) für nicht Genesene und nicht Geimpfte wird ebenfalls akzeptiert. Falls kurzfristige Verschärfungen der Hygieneregeln vorher in Kraft treten sollten, geben wir dies kurzfristig auf unserer Homepage www.lengdorf.de bekannt. Freiwillige Testung der Geimpften und Genesenen wäre wünschenswert.

 

AELF und Landwirte engagieren sich für Erosionsschutz - Demoanlage mit Zwischenfrüchten in der Gemeinde Lengdorf

 

2021 11 19 Demoanlage mit Zwischenfruechten

Bürgermeisterin Michèle Forstmaier, Anton Mitterer vom AELF Ebersberg-Erding und Landwirt Andreas Scharl (von links) - Foto: AELF

Lengdorf – Grüne Flächen im Herbst oder blühende Kulturen: Im tristen Novembergrau stellt das ein schönes Landschaftsbild dar. Aber nicht nur das Auge profitiert von diesen Farbklecksen in der Kulturlandschaft. Der Zwischenfruchtanbau der Landwirte ist eine absolut notwendige Grundlage für den folgenden Maisanbau. Denn das dabei gebildete Pflanzenmaterial auf der Bodenoberfläche ermöglicht Mulchsaat und eine damit deutlich reduzierte Erosionsgefahr beim Anbau von Mais. Das wird auf dem Demofeld von Landwirt Andreas Scharl aus Mitteröd in der Gemeinde Lengdorf deutlich.

Weiterlesen: AELF und Landwirte engagieren sich für Erosionsschutz - Demoanlage mit Zwischenfrüchten in der...

Wieder gerüstet für den Winterdienst

2021 11 25 MF Schlepper

Von links nach rechts: Gemeinderat Bernhard Hartl, Verkaufsberater Felix Aumiller, die Bauhofmitarbeiter Anton und Andreas Osterloher sowie Verkaufsleiter Sebastian Hartl (Bild: BayWa AG).

Der Motorschaden unseres Holders, mit dem der Bauhof bisher u.a. den Winterdienst auf den Gehwegen verrichtet hat, war eine böse Überraschung für die Gemeinde. Da die Reparatur ca. 11.000 Euro gekostet hätte, hat sich der Gemeinderat im Oktober einstimmig für den Kauf eines neuen Schleppers ausgesprochen. Der schlägt mit rund 28.000 Euro zu Buche. Am 19. November 2021 konnten die Baufhofmitarbeiter den Massey Ferguson 1532 H Hydrostatschlepper in Empfang nehmen. Gerade rechtzeitig vor dem ersten Schnee.

Weitere Beiträge ...

Kontakte

Bürgermeisterin
Fr. Michèle Forstmaier

Sachgebiet I
N.N.

Sachgebiet II
Fr. Jane Müller

Sachgebiet III
Fr. Brigitte Schütz

Sachgebiet IV
Hr. Achim Gebert

Sachgebiet V
Fr. Anita Bachmaier

Sachgebiet VI
Fr. Anna Hölzl

Sachgebiet VII
Fr. Susanne Eder

Sachgebiet VIII
Fr. Sandrina Schöberl

Sachgebiet X
Fr. Luise Eixenberger

Sachgebiet XI
Fr. Claudia Häupl

Sachgebiet XII
Fr. Martha Biberger

Sachgebiet IVa
Fr. Anja Korber

 

Marianische Männerkongregation: Fatimarosenkranz
Mo, 13 Mai. 2024 - 19:30 Uhr
bis - Uhr
19:30 Uhr - Uhr


Landfrauen Lengdorf: Maiandacht in Watzling
Di, 14 Mai. 2024 - 19:30 Uhr
bis - Uhr
19:30 Uhr - Uhr


FC Lengdorf, Abt. Fußball: Jahreshauptversammlung
Mi, 15 Mai. 2024 - 19:30 Uhr
bis - Uhr
19:30 Uhr - Uhr


Gemeinderatssitzung
Do, 16 Mai. 2024 - 19:00 Uhr
bis - Uhr
19:00 Uhr - Uhr


Marianische Männerkongregation: Fußwallfahrt nach Maria Dorfen (unter Vorbehalt)
Mo, 20 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
bis Mo, 20 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
0:00 Uhr - 0:00 Uhr


Pfingstferien - Bücherei nur am DO, 23.05.2024 nachmittags geöffnet
Di, 21 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
bis Fr, 31 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
0:00 Uhr - 0:00 Uhr


Pfingstferien - Grundschule geschlossen
Di, 21 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
bis Fr, 31 Mai. 2024 - 0:00 Uhr
0:00 Uhr - 0:00 Uhr


Bürgerserviceportal

Im Rahmen des Bürgerservice-Portals haben Sie die Möglichkeit, Anträge an Ihre örtliche Verwaltung zu erfassen und direkt an das Bürgerbüro zur weiteren Bearbeitung weiterzuleiten.

weiter ...

Informationen rund um das Projekt "Natur.Vielfalt.Isental"

weiter...

 

 

 

 

 

 

 

Landtags- und Bezirkswahl 2023

Ergebnisse zu den Wahlen am 08.10.2023

weiter ...